ICH BIN ICH. Selbstporträts geflüchteter Kinder

Am 12. August findet um 19 Uhr in St. Gertrud die Eröffnung der eindrucksvollen Ausstellung ICH BIN ICH statt. 150 Selbstporträts geflüchteter Kinder werden in einer Bodeninstallation gezeigt. Henriette Schwarz hat sie mit anderen Freiwilligen zusammengetragen. Die Ausstellung ist bis zum 28. August 2016 zu sehen, jeweils donnerstags bis sonntags von 15–20 Uhr. Herzliche Einladung dazu. Weitere Infos finden Sie hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s