19.08. Finissage: Syrien, Kunst und Flucht

Eine beeindruckende Ausstellung von Jabbar Abdullah und Sonja Wunderlich ist noch bis zum 19.08.2016 in der Alten Feuerwache in der Melchiorstraße 3 in 50670 Köln zu sehen. Das Projekt zeigt: „Wie verarbeiten syrische Künstler den Krieg in ihrer Heimat? Wie beeinflussen Zerstörung, Gewalt, Tod, Vertreibung und Flucht die Kunst?“ Die Finissage findet am Freitag, 19. August um 19 Uhr mit einem Vortrag über Palmyra von Jabbar Abdullah und über das Modell „Bell Tempel Palmyra“ von Dieter Coellen statt. Weitere Informationen hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s